Help-Portrait Odenwald, die 2te

Am 5. Dezember 2015 haben wir rund 60 Menschen ein Portrait schenken können – von ihren Liebsten, mit ihren Liebsten oder einfach von sich selber (sich selber sollte man ja auch mal lieb haben können…). Unter unseren Gästen waren Kunden der Tafel, minderjährige Flüchtlinge, Heimbewohner und Schüler der Drachenfeldschule – „people in need“, wie es auf englisch so trefflich umfassend ausgedrückt wird.

Das Leitmotto von Help-Portrait ist „A picture is worth“. Das ist gar nicht so einfach zu übersetzen: Ein Bild ist etwas wert? Genauer wäre: Dein Bild gibt Dir Wert, oder anders: Ein Portrait ist Wertschätzung. Am besten gefällt mir aber die Übersetzung: „Ein Bild ist Würde“.

Denn es war wieder wunderbar zu erleben, wie wunderbar diese einfache Idee funktioniert, Menschen, die es nötig haben, ein schönes Bild ihrer selbst zu schenken. Welche Freude es ihnen bereiten kann und welchen inneren Gewinn sie davon haben können. Es ist wirklich ein besonderer Moment menschlicher Würde, den wir schenken können.

Großartig.

Help-Portrait Odenwald 2015 verlief ruhiger, entspannter als beim ersten Mal – Erfahrung macht sich eben bezahlt. Und die Druckfarbe ging uns nicht mehr aus, alle Bilder konnten noch am Samstag überreicht werden.
Rund 25 Helfer waren diesmal über den ganzen Tag im Einsatz, als Fotografen, Stylisten für Haar und Haut, für Bildbearbeitung, Druck und Konfektionierung, am Empfang und für die Bildübergabe, im Catering, für die Kinderbetreuung, als Teilnehmerlotsen, Botenläufer oder überall als Helfende Hand.Viele, viele Helfer aus 2014 waren wieder mit dabei – Danke! Und auch neue Gesichter sind dazugekommen – Super! Und wollen 2016 wieder mitmachen – Wahnsinn! Euch allen ganz herzlichen Dank!

Ohne unsere Unterstützer hätten wir das nicht geschafft. Für deren Hilfe  ein großes Dankeschön:

  • ASO – Arbeitskreis Soziale Dienste Odenwald e.V.
  • DM Drogerie Markt
  • Friseur Rodemich, Michelstadt – Bad König
  • Kiwanis Club Erbach/Odenwald
  • Koziol
  • Lions Club Odenwald
  • Odenwaldkreis – Ehrenamtsagentur
  • Sparkasse Odenwald
  • Volksbank Odenwald

Und nicht zu vergessen die sehr fleißigen Plätzchenspender des Ethikkurses von Steffi Warias am Gymnasiums Michelstadt.

Und noch ein allerletzter, besonders großer Dank gilt der Schule am Drachenfeld, die Help-Portrait jeder Hinsicht voll unterstützt.

Euch allen ganz, ganz herzlichen Dank.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s